Postkarte-Schweden-2015Wien, Österreich – 40 TV-Postkarten, 40 individuelle Reisen durch Österreich mit den ESC-Teilnehmer.

Die TV-Postkarten, die ORF produziert hat waren großartig! Das ist und war der Meinung vieler Anwesenden. Zu Beginn der TV-Postkarten wurden die Interpreten in ihrem Heimatland überrascht. Vor ihrer Wohnungstür fanden sie ein Geschenk, das eine Einladung nach Österreich beinhaltete und die Brücke zum Gastgeberland
bildete. In Österreich angekommen erwartete jeden Künstler und jede Künstlerin eine individuelle Aufgabe, bei der sie selbst aktiv wurden und in Interaktion mit einem einheimischen Gastgeber traten. Jede Aktivität stand für einen speziellen Aspekt unseres Landes – in ihrer Gesamtheit zeichneten die 40 TV-Postkarten ein buntes, modernes, abwechslungsreiches und spannendes Bild Österreichs.

Welche TV-Postkarte gefällt euch am besten?

1 KOMMENTAR

  1. Ich sehe die Postkarten immer wieder gerne – sie sind gut gelungen und man hat das Gefühl dass sich alle Teilnehmer freuten in Österreich etwas tolles zu erleben. Österreich zeigte seine Gastfreundschaft sehr eindrucksvoll.

WAS SAGST DU DAZU?