In der Altice Arena in Lissabon hat der Bühnenaufbau für den ESC hat begonnen.

Links zu Arena:
Offizielle Website
Instagram
Facebook
Twitter
Bühnenaufbau

Der Eurovision Song Congtest 2018 in Lissabon wird in der Altice Arena ausgetragen. Die Altice Arena ist eine Mehrzweckhalle in Lissabon in der Stadtgemeinde Parque das Nações. Mit einer Gesamtkapazität von 20.000 Zuschauern ist sie die größte Veranstaltungshalle Portugals. Das Gebäude wurde vom portugiesischen Architekten Regino Cruz entworfen und ursprünglich für die Weltausstellung Expo 98 errichtet. Gleich danach wurde die Arena in Pavilhão Atlântico umbenannt. Diesen Namen behielt sie bis 2013. Zwischen 2013 und 2017 hieß sie MEO Arena. Im Oktober 2017 wurde sie nun in Altice Arena umbenannt. In der Arena fanden bereits viele Konzerte der internationalen Stars statt, wie auch MTV Europe Music Awards 2015.

Was sagst Du dazu?