Foto: hausdermusik.at
Foto: hausdermusik.at

Wien, Österreich – Ausstellung im Haus der Musik – 60 Jahre Eurovision Song Contest – Austria 1729 Points.

Anlässlich des 60. Eurovision Song Contest zeigt das Haus der Musik im glasüberdachten Innenhof eine Sonderschau – 60 Jahre Eurovision Song Contest – Austria 1729 Points. Die neue Kabinettausstellung gibt anhand von umfangreichem Bild-, Ton- und Videomaterial sowie persönlichen Leihgaben einen unterhaltsamen Einblick in die wechselhafte Geschichte der österreichischen Song Contest-Beiträge der letzten 60 Jahre.

Der legendäre fliederfarbene Anzug von Thomas Forstner ist hier ebenso zu sehen wie die animalischen Mitmusiker von Alf Poier oder Conchita Wursts Life Ball Kleid von 2014. Besucher und Besucherinnen können über eine speziell gestaltete Songcontest-Video-Jukebox die österreichischen Hits und Flops der vergangenen Jahrzehnte Revue passieren lassen und haben außerdem die Möglichkeit, für ihren persönlichen All-Time-Favorite zu voten und Punkte zu vergeben.

60 JAHRE EUROVISION SONGCONTEST – AUSTRIA 1729 POINTS
Kabinettausstellung im Innenhof
Seilerstätte 30, 1010 Wien

2. April – 31. Mai 2015
Täglich 10-22 Uhr
Eintritt frei!

[symple_googlemap title=“Wien“ location=“Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien“ zoom=“15″ height=420]

WAS SAGST DU DAZU?