Der dänische Rundfunk DR hat heute in einer Pressekonferenz die Teilnehmer und deren Songs für Dansk Melodi Grand Prix (DMGP) 2019 bekannt gegeben.

Wie in den letzten zwei Jahren wird der dänische Vertreter in zwei Schritten gewählt. In der ersten Phase wählen Publikum und eine Jury, die aus fünf zufällig ausgewählten dänischen Eurovision-Fans besteht, drei Teilnehmer für das Superfinale. Im Superfinale wählen erneut das Publikum und die Jury den DMGP-Gewinner und somit den dänischen ESC-Teilnehmer für Tel Aviv. Die Vorausscheidung findet am 23. Februar in Jyske Bank Boxen Halle in Herning statt und wird von Johannes Nymark, dem ehemaligen Sänger von Lighthouse X (ESC 2016) und Kristin Gintberg moderiert.

Dansk Melodi Grand Prix 2019 – die Teilnehmer

  1. Simone Emilie – Anywhere
    (Jeanette Bonde, Fred Miller & Fredrik Sonefors)
  2. Jasmin Gabay – Kiss Like This
    (Lise Cabble, Clara Sofie Fabricius, Fredrik Sonefors)
  3. Rasmus Fortoft – Hold My Breath
    (Martin Skriver, Tim Schou, Thomas Agerholm, Sebastian Owens, Benjamin Rønn, Marcus Elkjer)
  4. Marie Isabell – Dancing With My Heart
    (Greg C. Curtis, Miguel Garcia, Petrus Wessman, John Ballard)
  5. Sigmund – Say My Name
    (Christoffer Stjerne, Abigail F. Jones)
  6. Humørekspressen – Dronning af baren
    (Christian Kroman, Søren Schou, Chang Il Kim, Peter Lützen)
  7. Julie & Nina – League of Light
    (Julie Berthelsen, Nina Kreutzmann Jørgensen, Marcus Winther-John, Joachim Ersgaard)
  8. Teit Samsø – Step It Up
    (Christoffer Stjerne, Lise Cabble, Nanna Larsen)
  9. Leonora – Love Is Forever
    (Lise Cabble, Melanie Wehbe, Emil Lei)
  10. LeeLoo – That Vibe
    (Laurell Barker, Ludvig Hilarius Brygmann, Maria Marcus)

WAS SAGST DU DAZU?