Montenegro – So klingt der Song Space mit dem Slavko Kalezić im ersten Semifinale am 9. Mai an den Start gehen wird.

Der montenegrinische Eurovision Song Contest Beitrag Space wurde vor wenigen Minuten vorgestellt. Der Song wird von Slavko Kalezić gesungen, geschrieben wurde er von Momčilo Zeković. Die Produzenten des Songs sind Stefan Örn, hat bereits die aserbaidschanische ESC-Beiträge aus den Jahren 2010, 2011, 2012, 2014 produziert, Jovan Radomir und Johan Kronlund. Das Video wurde von Dejan Milićević regiert. Das Kostüm, das Slavko in Kiew tragen wird hat die montenegrinische Designerin Marina Banović–Džuver kreiert. Hier ist nun der musikalische ESC-Beitrag aus Montenegro Space:

Wie gefällt euch der Song?

WAS SAGST DU DAZU?