Israel schenkt uns eine neue Sprache beim Song Contest.

Wie bereits im Februar berichtet wird Eden Alena in Rotterdam die Farben Israels vertreten. Gestern Abend wurde nun in der TV Show „The Next Song For Eurovision“ per Jury und Zuschauerwahl das Lied für die Niederlande gewählt.

Mit 282 Punkten konnte Feke Libi (Meine Liebe) komponiert von Doron Medalie das Rennen machen. Doron hat bereits an den Beträgen Israels 2015, 2016 und 2018 mitgewirkt.

Feke Libi wird viersprachig vorgetragen. Hebrälisch, Arabisch , Englisch und Amharisch die in Edens Heimat Äthiopien gesprochen wird. Somit haben wir zum 65. Song Contest eine neue Sprachpremiere, was ich persönlich jedes Mal als kulturelles Geschenk sehe.

Ob Israel den Erfolg von 2018 wiederholen kann? Eden startet in der zweiten Hälfte des ersten Semi Finals am 12. Mai.