Heute wurde die Startreihenfolge für die beiden Semifinali bekannt. Cesár Sampson geht mit dem Song Nobody But You im ersten Semifinale mit der Startnummer 13 ins Rennen.

Seit 2013 wird die Startreihenfolge beim Eurovision Song Contest nicht mehr ausgelost, sondern von den Produzenten der Shows festgelegt. Dabei wird geachtet, dass zwei Songs nicht aufeinander folgen, die ähnlich im Hinblick auf Tempo, Gesang und Musikstil sind und auf die Bühnenaufbau zwischen zwei Songs. Nach einem Song mit höherem Aufwand sollte ein Song mit einer möglichst einfachen Bühnenpräsentation kommen. Hier die Startreihenfolge für die beiden Semifinali mit dem Schnelldurchlauf der Songs:

Was sagst Du dazu?