Es ist nun offiziell; der 64. Eurovision Song Contest 2019 findet in Tel Aviv statt!

Nach etlichen Monaten Spekulationen wurde heute offiziell bekannt gegeben, dass der 64. Eurovision Song Contest 2019 in israelischem Tel Aviv stattfinden wird. Die Daten der Shows sind auch bekannt; die Semifinali werden am 14. und 16. Mai und das Finale am 18. Mai stattfinden. Der Austragungsort aller drei Shows ist International Convention Center des Expo-Geländes. Nach Angabe der EBU Referenz Gruppe hat Tel Aviv das beste Gesamtpaket angeboten.

Frank-Dieter Freiling, Vorsitzender der ESC-Referenzgruppe, teilte zudem mit: „Wir erwarten, in dieser Woche Garantien vom Ministerpräsidenten zu erhalten bezüglich der Sicherheit und der Bewegungsfreiheit für jeden, der zu der Veranstaltung kommt.“

Israel gewann bereits viermal den Eurovision Song Contest: 1978 mit Izhar Cohen & The Alpha-Beta und A-ba-ni-bi, 1979 mit Gali Atari & Milk and Honey und Hallelujah, 1998 mit Dana International und Diva und 2018 mit Netta Barzialai und Toy.

Was sagst Du dazu?