Gewinner: Niederlande
Interpret: Teddy Scholten
Song: ´n beetje
Musik: Dick Schallies
Text: Willy van Hemert

Der 4. Grand Prix Eurovision de la Chanson Européenne, so hieß der Eurovision Song Contest damals, fand am 11. März 1959 im Palais des Festivals et des Congrès in Cannes statt. Moderatorin war Jacqueline Joubert.  Den Wettbewerb gewannen die Niederländer mit Teddy Scholten und dem Song ’n beetje.

Österreich wurde von Ferry Graf mit dem Song Der k. und k. Kalypso aus Wien vertreten. Der von Norbert Pawlicki geschriebene und von Günther Leopold getextete Song teilte mit 4 Punkten den vorletzten Platz mit Schweden.

Wodurch ist der ESC 1959 bei euch in Erinnerung geblieben? Durch Moderation vielleicht, oder die Punktevergabe, oder ganz was anderes? Schreibt uns eure Erfahrungen.

Wir sind gespannt auf Deine Meinung zu diesem Beitrag!