Gewinner: Russland
Interpret: Dima Bilan
Song: Believe
Musik: Dima Bilan
Text: Jim Beanz

Der 53. Eurovision Song Contest 2008 war der erste, der an drei Abenden stattfand. Am 20. und 22. Mai fanden Semifinali, am 24. Mai das Finale statt. Alle drei Abende wurden unter dem Motto „Confluence of Sound“ in der Belgrad-Arena ausgetragen und von Željko Joksimović und Jovana Janković moderiert. Gewonnen hat Russland mit Dima Bilan und dem Song Believe. Österreich nahm nicht teil.

Hat Dein Favorit den ESC in Belgrad gewonnen? Was waren Deine Highlights bzw. Deine Enttäuschungen in diesem Jahr?

Deine Meinung zu diesem Beitrag ...