BBC-UK-2016Großbritannien – Die britische nationale Vorausscheidung zum ESC „You Decide“ geht am 27. Februar 2017 über die Bühne.

Wie wir schon berichtet haben, sucht Hugh Goldsmith nach den geeigneten Songs für die britische nationale Vorausscheidung „You Decide“ – siehe hier; keine leichte Aufgabe, wenn man bedenkt, dass Großbritannien in den letzten Jahren regelmäßig die hinteren Plätze für sich „beansprucht“. Wie dem auch sei, es ist nun bekannt, dass die Vorausscheidung „You Decide“ am 27. Februar 2017 stattfinden wird.

Wie wurden die Songs ausgesucht?
Wie 2016 haben auch diesmal die Mitglieder der OGAE UK alle Songs angehört und eine Liste mit den Songs für die zweite Auswahlrunde erstellt. Gleichzeitig hat BBC einige Songs von den bekannten britischen Künstler bestellt. Am Ende hat Hugh Goldsmith diese Songs angehört und sechs für die Vorausscheidung gewählt. Am 23. Jänner 2017 werden diese sechs Songs zum ersten Mal in der BBC Radio 2 Sendung „The Ken Bruce Show“ vorgestellt. Zum Schluss bleibt nur noch zu erwarten, welche falsche Entscheidung diesmal die Briten am 27. Februar treffen. Denn sie alleine wählen den Sieger per Televoting.