Auslosung-2015Wien, Österreich – Heute ab 12:40 Uhr MEZ: Die Semifinalauslosung aus dem Wiener Rathaus! Dein Eurovision Austria Team ist live vor Ort mit dabei und versorgt euch anschließend mit allen Informationen und tollen Bilder.

Heute werden wir wissen, welche Länder in welches Semifinale ausgelost werden. ORF eins überträgt live ab 12:40 Uhr MEZ aus dem Wiener Rathaus. Vor der Auslosung gibt es zuerst eine Doku „Conchita Wurst – Auf den Schwingen des Phoenix“, danach die Insignien-Übergabe, anschließend die Semifinalauslosung. Kati Bellowitsch und Andi Knoll moderieren.

[symple_box color=“blue“ text_align=“left“ width=“100%“ float=“none“]
Live-Streaming im Internet ab 12:40 Uhr MEZ auf
ORF TVthek
eurovision.tv
[/symple_box]

Andi Knoll und Kati Bellowitsch Foto: ORF
Andi Knoll und Kati Bellowitsch
Foto: ORF
Andi Knoll und Kati Bellowitsch beim Eurovision Song Contest 2015

Kati Bellowitsch und Andi Knoll werden bis zum großen Finale am 23. Mai in der Wiener Stadthalle darüber hinaus in weiteren Funktionen live mit dabei sein. Sie werden auch durch die Eröffnungszeremonie im Wiener Rathaus am 17. Mai führen. Ab 18. Mai um 20.15 Uhr wird es in ORF eins eine Sendung unter dem Namen „ESC live“ auf ORF eins ausgestrahlt. Dabei wird Andi Knoll aus dem Glasstudio in der Stadthalle und Kati Bellowitsch als Außenreporterin 45 Minuten lang Vorder- und Hintergründe zum Eurovision Song Contest 2015 präsentieren. Kati Bellowitsch wird außerdem 40 der geplanten 80 Pressekonferenzen in der Wiener Stadthalle als Gastgeberin betreuen – sowohl die Gespräche der einzelnen Länderteilnehmer, als auch die große Siegerpressekonferenz. Am Finaltag selbst kommt dann die klassische Rollenverteilung der beiden aus den vergangenen Jahren: Kati wird die Punktevergabe Österreichs verkünden, Andi kommt als Kommentator aller drei Shows – Semifinale 1 und 2 und das Finale – zum Einsatz.

WAS SAGST DU DAZU?