Jurijus gewinnt das Eurovizijos Finale in Litauen. Darf er aber auch zum ESC nach Tel Aviv fahren?

Nach vier Vorrunden und zwei Semifinali haben die Litauer den ESC-Teilnehmer gefunden. Es ist Jurijus mit dem Song Run with the Lions. Ob er mit diesem Song auch zum ESC nach Tel Aviv fahren darf ist fraglich. Man hat nämlich herausgefunden, dass Jurijus eine Demoversion von dem Song bereits im Sommer 2018 veröffentlichte, was gegen die EBU-Regeln verstoßt. Mal sehen, was passiert. Das Finale von Eurovizijos Atranka wurde von Gabrielė Martirosianaitė und Giedrius Masalskis moderiert.

Eurovizijos Atranka Ergebnis (Jury + Televoting)

Interessanterweise die Punkte der Jury und die von den Zuschauern stimmen zu 100% überein.

  1. Jurijus – Run with the Lions (12+12) 24
  2. Monika Marija – Light On (10+10) 20
  3. Antikvariniai Kašpirovskio Dantys – Mažulė (8+8) 16
  4. Jurgis DID & Erica Jennings – Sing! (7+7) 14
  5. Alen Chicco – Your Cure (6+6) 12
  6. Henry & Tommy Modrić – Neverpart (5+5) 10
  7. Jurgis Brūzga – CTRL ALT DELETE (4+4) 8
  8. Justina Budaitė-Junà – Strength of a Woman (3+3) 6

So haben die Leser von Eurovision Austria abgestimmt: