Litauen_2015_1

Vilnius, Litauen – Das litauische Fernsehen LRT ruft zur Bewerbung an der nationalen Vorausscheidung für den Eurovision Song Contest 2016 auf.

Die Zeit läuft davon und nun bereiten sich viele Länder schon auf die Suche nach Kandidaten für die nationale Vorausscheidung vor, wenige haben schon jemanden gefunden. Nachdem schon Lettland bereits auf der Suche nach Bewerbern für den Eurovision Song Contest 2016 ist, startet Nachbar Litauen nun auch mit dem Programm. Bis 1. Dezember kann sich jeder Sänger, Komponist und jede Band in ganz Litauen für die litauische Vorausscheidungsshow Eurovizijos Danių Konkursą bewerben.

Wie bisher wird es ein mehrstufiges Programm der Vorausscheidung geben, bei dem die Teilnehmer sich durch verschiedene Runden bis zum Sieg durchkämpfen müssen. Ein Televoting und ein Juryvoting werden darüber entscheiden, wer als künftiger litauischer Interpret nach Stockholm zum Eurovision Song Contest 2016 reisen wird. Weitere Details und Informationen über das Konzept und das genaue Datum der Vorausscheidung sind noch nicht bekannt. Das Anmeldeformular, sowie weitere Informationen zu Regeln und ähnlichem können auf Englisch nachgelesen werden.

Die litauische Erfolgsgeschichte beim Eurovision Song Contest ist ähnlich wie jene der beiden anderen baltischen Staaten Lettland und Estland. Höhen und Tiefen prägen vor allem die letzten 10 Jahre der litauischen Teilnahme. Seit der Teilnahme im Jahr 1994 kam Litauen im Jahr 2006 mit LT United und We are the winners auf Platz 6 im Finale und hatte damit seinen bisher größten Erfolg. Danach musste Litauen entweder einen Platz in der zweiten Hälfte im Finale akzeptieren oder musste schon im Semifinale ausscheiden. Zuletzt kam das junge Duett Monika Linkyté & Vaidas Baumila mit This Time auf Platz 18 im Finale beim Eurovision Song Contest 2016 in Wien. Doch man weiß es nicht, vielleicht überrascht Litauen gerade im nächsten Jahr in Stockholm mit einem unvergesslichen Gesang und einer atemberaubenden Performance.

WAS SAGST DU DAZU?