Litauen 2014

Litauen

RUNDFUNK: LRT
ERSTE TEILNAHME: 1994
HÖCHSTE PLATZIERUNG: 6 (2006)
HÖCHSTE PUNKTZAHL: 162 (2006)
NIEDRIGSTE PUNKTZAHL: 0 (1994)

lt-united-litauenLitauen nimmt seit 1994 am Wettbewerb teil. Gleich bei der ersten Teilnahme gab es 0 Punkte für den litaunischen Beitrag Lopšinė mylimai von Ovidijus Vyšniauskas. Das beste Ergebnis des Landes erzielte die Band LT United mit We Are The Winners – 6. Platz 2006 im Finale in Athen. Seit Einführung des Semifinales in 2004 schafften zwar 6 litaunischen Beiträge die Qualifikation ins Finale, erreichten dort jedoch keine beachtlichen Ergebnisse. Abgesehen vom 6. Platz in Athen war das beste Ergebnis ein 14. Platz 2012 in Baku. Dort kam Donny Montell mit Love Is Blind nur auf Platz 14 im Finale. Andere Teilnehmer landeten eher auf den hinteren Plätze, wie z.B. Sasha Son 2009 in Moskau mit der wunderschönen Ballade Love – Platz 23 von 25 Teilnehmer.