nathan_trent_orf_thramstorfer_04
Quelle: ORF

Wien, Österreich – Der gebürtige Tiroler hat heuer seine erste Single veröffentlicht.

Der 24-jährige Nathan Trent ist Österreichs Vertreter beim Eurovision Song Contest in Kiew! Er wuchs in Tirol auf und stammt aus einer musikalischen Familie. Kürzlich hat Nathan in Wien sein Bachelorstudium am MUK abgeschlossen.

Nathan, der eigentlich Nathanaele Koll heißt, hatte sich auch bei Unser Song für Deutschland beworben und schaffte es sogar in eine Vorauswahl von 33 Kandidaten. Der ORF war jedoch schneller und hat den Wahl-Wiener nun zum Vertreter Österreichs ernannt. Das Expertengremium, das Nathan ausgewählt hat, bestand unter anderem aus Eberhard Focher (Ö3) und Christoph Straub (Papermoon) bei. Einen Song für Kiew, an dem Nathan selbst mitwirkte hat, gäbe es bereits schon. Jedoch müsste er noch Song-Contest-tauglich arrangiert werden. Im Februar soll die Single herauskommen.

Nathan Trent gab heuer seine erste Single und ein dazugehöriges Musikvideo heraus, mit der er offenbar beim ORF für Aufmerksamkeit gesorgt hatte.

Heute morgen veröffentlichte der ORF eine Grußbotschaft von Nathan: