mirjam-orf03-1Wien, Österreich – Tickets für die ersten beiden Aufzeichnungstermine der österreichischen nationalen Vorausscheidung zum Eurovision Song Contest 2015 sind ab sofort erhältlich!

Im Februar 2015 beginnt in ORF eins die österreichische Vorausscheidung zum „Eurovision Song Contest 2015“. In insgesamt vier Hauptabendshows – drei aufgezeichnete Sendungen und eine Live-Show – werden die Musikerinnen und Musiker vorgestellt. Moderiert werden die Sendungen von Mirjam Weichselbraun.

Am 2. und 12. Dezember 2014 werden die ersten drei Shows aufgezeichnet

1. Aufzeichnungstermin 02.12.2014: € 10,00 inkl. USt.
2. Aufzeichnungstermin 12.12.2014: € 14,00 inkl. USt.

Termine für die Aufzeichnung und Akkreditierung

02.12.2014: Aufzeichnung: 14:30- ca. 22:30 Uhr; Akkreditierung 13:30-14:00 Uhr
12.12.2014: Aufzeichnung: 20:00- ca. 22:00 Uhr; Akkreditierung 19:00-19:30 Uhr

Die Tickets für die Aufzeichnungsshows sind ab sofort online über tickets.orf.at erhältlich.

In der ersten Show performen 20 Musikerinnen und Musiker aus unterschiedlichen Genres vor Publikum und einer ausgewählten Fachjury. Im Anschluss wird sich die Expertenrunde für sechs Acts entscheiden. Diese sechs Acts werden dann in der zweiten Show jeweils zwei Songs singen und müssen bei unterschiedlichen Challenges ihre Musiker-Qualitäten unter Beweis stellen.

In der dritten Show präsentieren die sechs Acts je zwei neue Songs , die von Profis aus der Musikszene (mit-)komponiert und produziert wurden – einer diesen Songs wird dann für Österreich beim Eurovision Song Contest 2015 ins Rennen gehen. Welcher Song es sein wird, entscheiden am 13. März 2015 bei der Live-Show gemeinsam die Jury und das Publikum.

WAS SAGST DU DAZU?