Amir_Frankreich_2016
OGAE Austria und Fans meinen, Amir aus Frankreich ist der diesjährige Eurovision Song Contest Gewinner.

Wien, Österreich – OGAE Austria wählt Frankreich als Gewinner des Eurovision Song Contests 2016!

Gestern Abend wählten OGAE Austria Mitglieder und Fans die besten Songs des diesjährigen Eurovision Song Contest. Als Gewinner wurde eindeutig der französische Teilnehmer Amir gewählt. Platz 2 geht an den Russen Sergey Lazarev, während die Italienerin Francesca Michielin auf Platz 3 gesetzt wurde. Unsere Zoë landete auf Platz 12, wobei viele der Anwesenden sie in die Wertung nicht berücksichtigten, man will ja nicht gleich angeben :). Hier die gesamten Ergebnisse des gestrigen Votings:

Die Ergebnisse der OGAE Austria Preview Party zum Eurovision Song Contest 2016

01. Frankreich – 778
02. Russland – 589
03. Italien – 391
04. Australien – 358
05. Bulgarien – 308
06. Schweden – 252
07. Spanien – 239
08. Lettland – 204
09. Serbien – 198
10. Belgien – 184
11. Polen – 167
12. Österreich – 157
13. Estland – 157
14. Deutschland – 155
15. Tschechische Republik – 154
16. Israel – 145
17. Malta – 129
18. Ukraine – 122
19. Zypern – 116
20. Aserbaidschan – 114
21. Island – 113
22. Mazedonien – 112
23. Niederlande – 107
24. Großbritannien – 107
25. Litauen – 106
26. Irland – 106
27. Armenien – 98
28. Finnland – 90
29. Kroatien – 89
30. San Marino – 69
31. Dänemark – 59
32. Georgien – 59
33. Weißrussland – 56
34. Norwegen – 52
35. Griechenland – 50
36. Slowenien – 37
37. Schweiz – 31
38. Rumänien – 31
39. Montenegro – 29
40. Albanien – 25
41. Bosnien und Herzegowina – 24
42. Moldau – 24