Foto: rtp.pt

Das Teilnehmerfeld für das Finale ist komplett

Gestern fand in Portugal das zweite Semifinale von Festival da Canção statt. Es gingen wieder acht Kandidaten an den Start. Per Jury- und Televoting konnten sich vier Teilnehmer fürs Finale am 2. März qualifizieren.

Fürs Finale qualifiziert (Jury + Televoting)

  1. NBC – Igual a ti (10+12) 22
  2. Surma Pugna (12+6) 18
  3. Madrepaz – Mundo A Mudar (6+10) 16
  4. Mariana Bragada – Mar Doce (8+7) 15

Ausgeschieden

  1. Dan Riverman – Lava (7+8) 15
  2. João Couto – O Jantar (5+5) 10
  3. Mila Dores – Debaixo Do Luar (4+4) 8
  4. Lara Laquiz – O Lugar (3+3) 6

Die Ergebnisse des ersten Halbfinales findet ihr hier.

Die Teilnehmer im Finale

  • NBC – Igual a ti
  • Surma Pugna
  • Madrepaz – Mundo A Mudar
  • Mariana Bragada – Mar Doce
  • Matay  – Perfeito
  • Conan Osíris – Telemóveis
  • Calema – A dois
  • Ana Cláudia – Inércia

Playlist: Finalisten von Festival da Cançao 2019

2 KOMMENTARE

  1. Ich freu mich über die Beiträge aus Ungarn und der Ukraine und habe gehofft das sie die Vorentscheidung gewinnen. Der deutsche Beitrag ist eher Durchschnitt und Schweden nervt mich seit Jahren mit dem Abba Sound. Im Grunde sind gute Titel in Tel Aviv dabei. Ja und Sergey Lazarev, da bin ich gespannt…

WAS SAGST DU DAZU?