PortugalSalvador Sobral fährt nach Kiew mit Amar pelos dois, einer klassischen portugiesischen Ballade.

Der 27-jährige Salvador Sobral hat das traditionsreiche Festival da Canção 2017 gewonnen und fährt für Portugal nach Kiew.Das Voting setzte sich aus einem kombinierten Ergebnis aus Jury- und Televoting zusammen. Amar pelos dois bekam von den regionalen Jurys 12 Punkte und von den Zuschauern 10 Punkten.

Hier das Ergebnis im Einzelnen:
  1. Salvador SobralAmar pelos dois, 22 Punkte (12 Jury + 10 Televoting)
  2. Viva la diva Nova glória, 18 Punkte (6+12)
  3. Celina da PiedadePrimavera, 16 Punkte (10+6)
  4. Jorge BenvindaGente bestia, 15 Punkte (10+5)
  5. Fernando DanielPoema a dois, 14 Punkte (7+7)
  6. Pedro GonçalvesDon’t Walk Away, 13 Punkte (5+8)
  7. Lena d’AguaNunca me fui embora, 8 Punkte (5+3)
  8. Deolinda KinzimbaO que vi nos meus sonhos, 7 Punkte (3+4)
Mit dieser Performance hat Salvador Sobral des Festival gewonnen:

Wie gefällt euch der portugiesischer Eurovision Song Contest Beitrag Amar pelos dois?

Siehe hier die Ergebnisse des Eurovision Austria Fan-Votings!

WAS SAGST DU DAZU?