SAN MARINO IN EUROVISION

6 Teilnahmen

SanMarino_2015_3Song: Chain of Lights
Interpret: Anita Simoncini & Michele Perniola
Punkte: 11
Platz: 16 (SF 2)

Anita Simoncini & Michele Perniola haben San Marino beim Eurovision Song Contest 2015 in Wien vertreten. Mit dem Song Chain Of Lights schafften die Beiden jedoch keine Qualifikation ins Finale. Vermutlich war der etwa schräge Gesang dafür verantwortlich. Anita & Michele bekamen insgesamt 11 Punkte und beendeten die Teilnahme auf dem vorletzten 16. Platz im zweiten Semifinale. Der Song Chain Of Lights wurde von Ralph Siegel geschrieben und von John O’Flynn (Künstlername von Bernd Meinunger) getextet.

Anita Simoncini nahm 2014 als Mitglied der Band The Peppermints am Junior Eurovision Song Contest teil. Neben Musik hat sie auch Interesse am Ballett, das sie als vierjährige lernt. Michele Perniola nahm mit neun den Unterricht im klassischen Ballett und Gesang. 2012 gewann sie die erste Ausgabe der RAI Talent-Show „Ti lascio una canzone“. Auch er nahm am Junior Eurovision Song Contest teil, 2013 in Kiew. Mit dem Song O-o-O Sole intorno a me belegte er damals den 10. Platz unter 12 Teilnehmern.

Punkte für San Marino

06 Italien
05 Montenegro

EUROVISION ARCHIV