Die 20 TeilnehmerInnen der Kategorie Big stehen fest!

Anders als in den Vorjahren erfolgte die Interpreten- und Songauswahl unter Künstlerischer Leitung. Claudio Baglioni, Komponist und Sänger, kuratiert das Festival. Er gehört zu den bekanntesten Musikern Italiens und hatte mit seinen Studioalben in den 70ern bis 90ern viele Male die Spitze der Charts erreicht.

Die TeilnehmerInnen von Sanremo in der Haupt-Kategorie Big sind:

  1. Roby Facchinetti & Riccardo Fogli (Song Contest 1983): Il segreto del tempo
  2. Nina Zilli (Song Contest 2013): Senza appartenere
  3. The KolorsFrida
  4. Diodato & Roy PaciAdesso
  5. Mario Biondi: Rivederti
  6. Luca Barbarossa (Song Contest 1988): Passame er sale
  7. Lo Stato SocialeUna vita in vacanza
  8. AnnalisaIl mondo prima di te
  9. Giovanni CaccamoEterno
  10. Enzo Avitabile & Peppe ServilloIl coraggio di ogni giorno
  11. Ornella Vanoni con Bungaro e PacificoImparare ad amarsi
  12. Sergio RubinoCustodire
  13. Noemi: Non smettere mai di cercarmi
  14. Ermal Meta & Fabrizio Moro: Non mi avete fatto niente
  15. Le Vibrazioni: Così sbagliato
  16. Ron: Almeno pensami
  17. Max Gazzè: La leggenda di Cristalda e Pizzomunno
  18. Decibel: Lettere dal duca (Bandmitglied Enrico Ruggeri war 1993 für Italien beim Song Contest mit Sole d’Europa)
  19. Red Canzian: Ognuno ha il suo racconto
  20. Elio E Le Storie Tese: Arrivederci

Zudem wurden in der Nachwuchs-Kategorie Giovani bereits sechs von acht KünstlerInnen ausgewählt. Die Lieder sind bereits online abrufbar.

Das Festival di Sanremo findet in der Woche vom 6. bis 10. Februar 2018 wie gewohnt im Teatro Aristo in Sanremo statt. Moderiert wird das Festival von Claudio Baglioni und Michelle Hunziker, die man aus der ein oder anderen Folge von Wetten, dass..? her kennt.

2017 gewann Francesco Gabbani das Festival di Sanremo und vertrat Italien mit dem Song Occidentali’s Karma.