Serhat (c) SMRTV
Serhat (c) SMRTV

San Marino – Serhat, der in der Türkei geborene Sänger wird für San Marino in Stockholm auf der Bühne stehen.

SMRTV gab auf einer Pressekonferenz bekannt, dass der türkische Sänger Ahmet Serhat Hacıpaşalıoğlu das kleine Land San Marino in Stockholm vertreten wird.

Der Auswahlprozess des fünften Künstlers, der die Republik San Marino beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten soll, begann vor einigen Monaten. Wie in den Vorjahren erhielt San Marino RTV viele E-Mails von Sängern, Komponisten und Produzenten, um sich am Eurovision Song Contest anzuschließen.

Serhat ist ein Künstler, der das neue Europa in vollem Umfang darstellt. Er ist in der Türkei geboren und genoss eine deutsche Ausbildung in seiner Heimatstadt Istanbul, mit vielen Erfahrungen in Deutschland, Griechenland und Frankreich. Er hat einen TV-Hintergrund und ist ein internationaler Künstler. Bekannt ist er bereits in mehreren europäischen Ländern, nicht zuletzt für den Song Total Disguise (ein Duett mit dem Eurovision Song Contest Moderator 1987 Viktor Lazlo), und sein außergewöhnliches Je m’adore ist seit dem letzten Sommer in den internationalen Charts bekannt.

Der Song, welchen Serhat in Stockholm performen wird, wird erst im Frühjahr präsentiert werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here