EMA-2016-SlowenienLjubljana, Slowenien – In weniger als zwei Wochen findet die slowenische Vorausscheidung zur Auswahl des Acts für Stockholm statt.

Es dauert nicht mehr lange, bis auch der slowenische Interpret für den Eurovision Song Contest 2016 ausgewählt wird. Bei einigen Ländern müssen wir uns zwar noch gedulden, allerdings gibt es schon bei den Slowenen mehr Infos. Nun sind die Titel der Songs für die slowenische Vorausscheidungsshow EMA 2016 bekannt. Von insgesamt zehn werden sieben Sänger ihre Songs auf Englisch performen, die restlichen drei in slowenischer Sprache:

  1. Anja Baš – What if
  2. Anja KotarToo cool
  3. D BaseSpet živ
  4. ManuEllaBlue and red
  5. Nuša Derenda – Tip top
  6. Raiven – Črno bel
  7. Regina – Alive in every way
  8. San Di EGOBrez tebe
  9. Sebastijan Lukovnjak – Tales of tomorrow
  10. Žan Serčič – Summer story

Weiter geht es damit, dass es in der Show am 27. Februar wie gewohnt zwei Runden geben wird, in denen denen zunächst die Jury zwei Kandidaten auswählt, die in die Finalrunde aufsteigen. Dort werden die beiden Finalisten gegeneinander antreten müssen und mithilfe eines Televotings wird der Sieger ausgewählt. Moderiert wird die Show von Klemen Slakonja, einem populären slowenischen Fernsehmoderator, Schauspieler und Sänger. Es bleibt spannend, wer dieses Ticket von Slowenien aus nach Stockholm bekommen wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here