Die 24-jährige Sängerin wird Armenien beim Song Contest 2019 in Tel Aviv repräsentieren.

Die erste Teilnehmerin steht fest! Bei der armenischen Late-Night-Show Lav Yereko mit Moderator Aram MP3 (Armenien, 2014) wurde die Vertreterin für den kommenden Song Contest vorgestellt. Es ist Srbuk! In ihrer Heimat ist sie auch unter dem Namen Sbruhi Sargsyan bekannt. Dort wurde sie 2010 bei der ersten lokalen Staffel von der Castingshow X-Factor einem breiten Publikum bekannt.

2018 machte sie einen Zwischenstopp bei The Voice of Ukraine, wo sie es auf Platz 4 schaffte. Bei ihrer Audition sang Srbuk The Kind of Love von Emeli Sandé. Im Finale ging sie dann aufs Ganze und performte eine Coverversion von Rag’n’Bone ManHuman.

Zu einem Hit in Armenien wurde ihre Single Yete Karogh Es.

Einen Song gibt es noch nicht. Den kann man bis Anfang Jänner 2019 beim armenischen Fernsehsender AMPTV einreichen.

 

Wir sind gespannt auf Deine Meinung zu diesem Beitrag!