Der tschechische Rundfunk hat seine acht Kandidaten vorgestellt!

Im Rahmen einer Pressekonferenz in Prag wurden die möglichen Teilnehmer für Tschechien beim Song Contest vorgestellt. Nun müssen sich diese Kandidaten einem Jury- und Onlinevoting stellen. Das Onlinevoting dauert vom 7. bis 21. Jänner. Auch Du kannst über die offizielle App von eurovision.tv für deine Favoriten abstimmen. Insgesamt wurden 300 Beiträge für den tschechischen Vorentscheid eingereicht.

Unter den Newcomern sind einige bekannte Gesichter. Jakub Ondra wurde bereits vor mehreren Wochen als möglicher Kandidat gehandelt und landete 2014 landete mit Maly princ einen Radiohit in Tschechien. Andrea Holá ist bereits aus der Castingshow Voice of Czecho-Slovakia bekannt.

Playlist der Vorausscheidungskandidaten:

Alle Teilnehmer im Schnelldurchlauf:

WAS SAGST DU DAZU?