18 Teilnehmer der ukrainischen Vorausscheidung zum Eurovision Song Contest 2018 sind bekannt.

Auch der letztjährige ESC-Gastgeber Ukraine bereitet sich für die neue ESC-Saison vor. Der ukrainische Rundfunk UA:PBC meldet, dass 18 Kandidaten bei der bevorstehenden Vorausscheidung antreten werden. Einige Kandidaten aus der letztjährigen Vorausscheidung sind wieder mit von der Partie. Hier die Liste der Kandidaten, die in Semifinali aufgeteilt sind (Update: 19.01.):

Semifinale 1 am 10. Februar:
  1. Constantine
  2. Serhiy Babkin
  3. Laud
  4. Kazka
  5. The VIO
  6. Kozak System
  7. Vil’na
  8. Purur
  9. The Erised
Semifinale 2 am 17. Februar:
  1. Ingret
  2. Mélovin
  3. Julinoza
  4. Tayanna
  5. Kadnay
  6. Yurcash
  7. Mountain Breeze
  8. Illaria
  9. Dilemma

Das Finale findet am 24. Februar statt. Die Songs der Kandidaten sind noch nicht bekannt.

Als letztjähriger Gastgeber belegte Ukraine die schlechteste Platzierung in seiner ESC-Geschichte. Die Band O.Torwald erreichte mit dem Song Time den drittletzten 24. Platz im Finale.

WAS SAGST DU DAZU?