Welche Länder sehen EA Team- und EA Leser-Jury heute Abend im Finale weiter?

Am Dienstag haben wir Jury für das erste Semifinale gespielt und sieben von 10 ausgewählten Finalisten richtig getippt. Heute spielen wir nach demselben Modus die Jury für das zweite Semifinale.

Eurovision Austria Team-Jury

In unserer Reihe Auf dem Weg nach Tel Aviv haben wir die Wertungen (basierend auf den Video-Clips) für alle Länder publik gemacht und diese auch für das zweite Semifinale umsortiert. Dieses Ergebnis kommt nun heraus:

  1. Schweiz (60)
  2. Niederlande (58)
  3. Schweden (56)
  4. Aserbaidschan (54)
  5. Russland (49)
  6. Nordmazedonien (48)
  7. Dänemark (47)
  8. Norwegen (46)
  9. Armenien (43)
  10. Irland (42)
  11. Malta (39)
  12. Albanien (38)
  13. Österreich (37)
  14. Lettland (35)
  15. Kroatien (35)
  16. Litauen (34)
  17. Rumänien (30)
  18. Moldau (29)

Nachdem wir dann aber auch die Einzelproben und die Generalproben gesehen haben, wagen wir folgende Prognose für das heutige Semifinale:

  • Aserbaidschan (7)
  • Schweden (7)
  • Schweiz (7)
  • Dänemark (6)
  • Malta (6)
  • Niederlande (6)
  • Norwegen (5)
  • Russland (5)
  • Armenien (4)
  • Nordmazedonien (4)
  • Österreich (4)
  • Albanien (3)
  • Kroatien (2)
  • Rumänien (2)

Irland, das noch nach den Video-Clips in den Top 10 war, ist nach den Proben gar nicht mehr auf der Liste der potenziellen Qualifikanten zu finden. Österreich, das schon draußen war, könnte sich evtl. noch ins Finale qualifizieren können, das aber nur auf dem Zettel. Sonst sind keine große Abweichungen zu verzeichnen.

Eurovision Austria Leser-Jury

Bis gestern Mitternacht könnten Eurovision Austria Leser noch für ihre Favoriten im zweiten Semifinale abstimmen. Insgesamt wurden 1.539 Stimmen für das zweite Semifinale abgegeben. Das sind 436 Stimmen mehr als für das erste Semifinale. Herzlichen Dank dafür! So sieht nun das Ranking für das zweite Semifinale:

  1. Schweiz (160)
  2. Niederlande (150)
  3. Schweden (137)
  4. Aserbaidschan (128)
  5. Russland (123)
  6. Norwegen (111)
  7. Österreich (100)
  8. Dänemark (90)
  9. Albanien (76)
  10. Malta (75)
  11. Nordmazedonien (69)
  12. Armenien (67)
  13. Litauen (52)
  14. Irland (49)
  15. Lettland (46)
  16. Rumänien (45)
  17. Kroatien (35)
  18. Moldau (26)

Nun haben wir die Punkte der beiden Jury addiert (EA Team-Jury + EA Leser-Jury) und dieses Ergebnis für dieses Semifinale bekommen:

  1. Schweiz (60+160) 220
  2. Niederlande (58+150) 208
  3. Schweden (56+137) 193
  4. Aserbaidschan (54+128) 182
  5. Russland (49+123) 172
  6. Norwegen (46+111) 157
  7. Österreich (37+100) 137
  8. Dänemark (47+90) 137
  9. Nordmazedonien (48+69) 117
  10. Albanien (38+76) 114
  11. Malta (39+75) 114
  12. Armenien (43+67) 111
  13. Irland (42+49) 91
  14. Litauen (34+52) 86
  15. Lettland (35+46) 81
  16. Rumänien (30+45) 75
  17. Kroatien (35+35) 70
  18. Moldau (29+26) 55

Wir sind neugierig, ob wir diesmal mehr Richtigen in den Top 10 haben werden, oder wieder einen oder anderen Favoriten „sterben“ sehen. Wir erinnern, Ungarn, das sowohl von EA Team als auch von EA Leser fürs Finale „vorgesehen“ war, ist am Dienstag Abend rausgewählt worden. Dagegen Australien, das bei den beiden Wähler draußen war, hat nach der Generalprobe enorm gewonnen, letztendlich sich auch fürs Finale qualifiziert. So schnell geht das.

Heute Abend muss man aber auch bedenken, dass einige Länder starke Unterstützung von den Nachbarn bekommen werden, zumindest im Televoting. So z.B. Schweden-Dänemark, Moldau-Rumänien, Lettland-Litauen-Irland (Disapora zugunsten von Lettland und Litauen), Nordmazedonien-Kroatien. Auf der anderen Seite gibt es auch die fehlende Verbindung bei Armenien-Aserbaidschan, wo gegenseitig weder von der Jury noch von den Zuschauern die Punkte vergeben werden. Auch kleine Punkte machen Mist, wie wir für das erste Semifinale erfahren haben: Platz 10 und Platz 11 trennen nur 2 Punkte, die einem Land Freude, dem Anderen Leid brachten.

Nicht vergessen, hier könnt ihr noch bis Samstag bis etwa 17.00 Uhr für die Finalisten abstimmen. Heute Abend werden jedoch die ausgeschiedene Länder aus der Liste entfernt.

WAS SAGST DU DAZU?