Austria_Press_2016 (29)Wien, Österreich – Wir stellen die WSFÖ 2016 Kandidaten vor: Céline Roscheck & Farina Miss – Sky Is The Limit

Musik: Peter Kreuzer
Text: Farina Miss

Farina Miss ewann mit 16 einen Wettbewerb und bekam dadurch ihren ersten Plattenvertrag. Nach einem Jahr beendete sie Aufgrund von künstlerischen Einschränkungen den Vertrag und zog von Deutschland nach Graz um. Dort studierte sie Jazz. Bei der Vorausscheidung tritt sie gemeinsam mit der Céline Roscheck an.

Im Alter von vier Jahren begann Céline Roscheck mit Violinunterricht bei ihrer Mutter. Heute spielt sie sowohl auf der klassischen als auch auf der elektrischen Violine und versucht sich an der Verbindung von Klassik und Moderne. Ihr erstes Solo-Album Electro String veröffentlichte sie im August 2011. Falls euch ihr Name bekannt vorkommt: Sie war 2002 die Miss Austria.

Nun haben sich die beide Künstlerinnen zusammengetan und treten bei der Vorausscheidung am 12. Februar mit dem Song Sky Is The Limit an. Der Song ist sehr eingängig und ideal für die Diskotheken-Tanzflächen – allerdings in den 1990er. Für die heutige Zeit klingt der Song doch altbacken, leider. Mal abwarten, was für eine Show uns die Beiden am nächsten Freitag anbieten werden. Vielleicht hilft es ein wenig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here